Qualitätssicherung

Qualitätsentwicklung und -sicherung erfolgt durch:

  • Koordination, Beratung und Kontrolle der einzelnen Projekte durch das Leitungsteam (mit einem zentralen Büro sowie mit einem Büro des Geschäftsführers in Hannover)
  • „Rund um die Uhr-Zuständigkeit“/Durchsetzungsfähigkeit des Betreuungspersonals
  • das Qualitäts- und leistungsbewusstssein der Mitarbeiter
  • kontinuierliche Fortbildung der Betreuer sowie des gesamten Personals
  • regelmäßige Fallbesprechung (Leitungsteam und Betreuer)
  • regelmäßige Teamberatung (Leitungsteam mit allen Betreuern)
  • regelmäßige Einzelsupervision (Supervisor – Betreuer)
  • regelmäßige Projektbesuche vor Ort (Geschäftsführer, Stellvertreter oder Supervisor)
  • Rufbereitschaft rund um die Uhr (Geschäftsführer, Stellvertreter, Supervisor)
  • Erreichbarkeit der Projekte täglich von Deutschland aus
  • Halbjährliches Hilfeplangespräch (vorzugsweise durch Besuch des zuständigen Sacharbeiters des Jugendamtes vor Ort)
  • Erziehungsplanung auf der Basis des Hilfeplans
  • Tagesberichte/- Dokumentation
  • Schriftliche Wochenplanung und Auswertung
  • Monatsberichte über die Entwicklung des Jugendlichen
  • Regelmäßige Information der Eltern/ Sorgeberechtigten, der Jugendämter
  • Jährliche Überprüfung der Konzeption/Arbeitstrukturen

Informationsaustausch mit:

  • Kirgisischer Botschaft in Berlin
  • zuständiger Deutscher Botschaft
  • Fachaustausch mit der „Gesellschaft für die Entwicklung der Gestalttherapie“ in Bischkek

Kooperation mit staatlichen und örtlichen Behörden und Institutionen:

  • Verein „Strannik“ – Hilfszentrum für Kinder und Jugendliche in Kirgisien
  • entsprechendes Bildungsministerium
  • staatlich anerkanntes Bildungszentrum „Praktische Psychologie“ in Kirgisien
  • Berufsbildendes Zentrum in Bischkek
  • „Zentrum der deutschen Kultur“ in Bischkek
  • Goethe Institut

Mitgliedschaft in:

  • Bundesverband Erlebnispädagogik e. V.
  • Landesverband privater Träger der freien Kinder-, Jugend- und Sozialhilfe e. V. Niedersachsen

Kooperation mit Jugendhilfeeinrichtungen in Deutschland, u. a.:

  • Kinderdorf am Adeligem Holze (Thedinghausen)
  • Feuer und Wasser (Eustrup)
  • Evangelische Jugendheime Heidenheim e.V. (Heidenheim)
  • Fachzentrum für Kinder-, Jugend- und Familienhilfe der Diakonie Freistatt (Freistatt)
  • St. Petri Kinder- und Jugendhilfe

Back to Top